Willkommen beim RSV-Neuhausen 1910 e. V.

 

 

Bericht 5. Neuhauser Cross Country Rennen 01.06.2014

 

Vielen Dank allen Fahrerinnen und Fahrern für die Teilnahme am Neuhauser MTB Rennen 2014.

 

 Am 1.Juni 2014 wurde das inzwischen schon 5. Neuhauser Mountainbikerennen für Hobbyfahrer ausgetragen.

Das Wetter zeigte sich in diesem Jahr von seiner schönen Seite,

wodurch die Fahrer perfekte Verhältnisse vorfanden.

 

Das Starterfeld bestand aus insgesamt 103 Teilnehmern,

welche sich folgendermassen aufteilten:

 

Damen und Herren: 45 Starter.

 

Schüler- und Jugendbereich: 58 Starter.

----------


Die Zeitmessung erfolgte wieder mittels Transponder an den Fahrrädern.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an das Team der Zeitnahme.


Wir würden uns freuen, alle Beteiligten im Jahr 2015 wieder begrüßen zu können.

----------

Live Aufnahmen Cross Country Rennen 2014


 

 

 

 

----------

Eindrücke vom 5. Neuhauser Cross Country Rennen

MTB2014_1
MTB2014_10
MTB2014_100
MTB2014_11
MTB2014_12
MTB2014_13
MTB2014_14
MTB2014_15
MTB2014_16
MTB2014_17
MTB2014_18
MTB2014_19
MTB2014_2
MTB2014_20
MTB2014_21
MTB2014_22
MTB2014_23
MTB2014_24
MTB2014_25
MTB2014_26
MTB2014_27
MTB2014_28
MTB2014_29
MTB2014_3
MTB2014_30
MTB2014_31
MTB2014_32
MTB2014_33
MTB2014_34
MTB2014_35
MTB2014_36
MTB2014_37
MTB2014_38
MTB2014_39
MTB2014_4
MTB2014_40
MTB2014_41
MTB2014_42
MTB2014_43
MTB2014_44
MTB2014_45
MTB2014_46
MTB2014_47
MTB2014_48
MTB2014_49
MTB2014_5
MTB2014_50
MTB2014_51
MTB2014_52
MTB2014_53
MTB2014_54
MTB2014_55
MTB2014_56
MTB2014_57
MTB2014_58
MTB2014_59
MTB2014_6
MTB2014_60
MTB2014_61
MTB2014_62
MTB2014_63
MTB2014_64
MTB2014_65
MTB2014_66
MTB2014_67
MTB2014_68
MTB2014_69
MTB2014_7
MTB2014_70
MTB2014_71
MTB2014_72
MTB2014_73
MTB2014_74
MTB2014_75
MTB2014_76
MTB2014_77
MTB2014_78
MTB2014_79
MTB2014_8
MTB2014_80
MTB2014_81
MTB2014_82
MTB2014_83
MTB2014_84
MTB2014_85
MTB2014_86
MTB2014_87
MTB2014_88
MTB2014_89
MTB2014_9
MTB2014_90
MTB2014_91
MTB2014_92
MTB2014_93
MTB2014_94
MTB2014_95
MTB2014_96
MTB2014_97
MTB2014_98
MTB2014_99
001/100 
start stop bwd fwd

----------

Am Ende dieses Berichts finden Sie eine Slideshow der Teilnehmer des Hauptrennens, 

mit Platzierungen und Klasseneinteilungen, sowie PDF Dateien der Rundenzeiten etc. .

----------

 

Die Rennen wurden in folgenden Klassen ausgetragen:  

 

Startklassen: Jahrgang / Klasse

2006-2007     Schüler / Schülerinnen         U9

  2004-2005     Schüler / Schülerinnen         U11

  2002-2003     Schüler / Schülerinnen         U13

  2000-2001     Schüler / Schülerinnen         U15

  1996-1997     Junioren / Juniorinnen          U19

  1985-1995     Frauen / Männer                  U30

                                 1974-1984     Master 1                                                                   

             1964-1973     Master 2                                               

     1954-1963     Master 3                                       

     .......-1953     Master 4                                      

 

----------

 

Ergebnisse Schülerinnen / Schüler:

 

U9

 

 

Im Rennen Schüler U 9, 2 Runden verkürzt, konnte sich


Felix Kopp


154

mit einer Zeit von  5:54,48  durchsetzen.


Die Plätze 2 und 3 belegten 


Luis Kelch und Linus Mussmann

----------


Im Rennen Schülerinnen U 9, 2 Runden verkürzt, konnte sich


Alenka Nagel

157

mit einer Zeit von  5:51,71  durchsetzen.


Die Plätze 2 und 3 belegten


Madeleine Klink und Hannah Singer

 ----------


U11


Im Rennen Schüler U 11, 2 Runden verkürzt, konnte sich


Erik Buzak

140

mit einer Zeit von 4:48,58 durchsetzen.


Die Plätze 2 und 3 belegten


Marius Armbruster und Henrik Nagel


----------


Im Rennen Schülerinnen U 11, 2 Runden verkürzt, konnte sich


Larissa Hangarter

169

mit einer Zeit von 4:44,84 durchsetzen.


Die Plätze 2 und 3 belegten


Milena Armbruster
und Charlotta Utzler

 

----------

 

U13

Im Rennen Schüler U 13, 3 Runden verkürzt, konnte sich

 

Thorben Stein

158

mit einer Zeit von 7:13,83 durchsetzen.


Die Plätze 2 und 3 belegten


Felix Schaffran und Marius Gaus


----------

 

Im Rennen Schülerinnen U 13, 3 Runden verkürzt, konnte sich

 

Naomi Stoessel

136

mit einer Zeit von 8:03,12 durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten

 

Michelle Fallert und Nina Boettcher

 

----------


U15


Im Rennen Schüler U 15, 3 Runden, konnte sich


Jan Muenzer

122

mit einer Zeit von 18:04,44 durchsetzen.


Die Plätze 2 und 3 belegten


Leon Fallert und Adrian Vaeth

----------


Im Rennen Schülerinnen U 15, 3 Runden, konnte sich


Michaela Zehnder

160

mit einer Zeit von 17:59,22 durchsetzen.

 

 Den 2. Platz belegte

 Lisa Straub

 

 ----------


Ergebnisse Damen / Herren:

Im Rennen Hauptklasse_m U30, 6 Runden, konnte sich 

 

Christof Alff 

 Hauptklasse m

mit einer Zeit von 53:29,50 durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten 

 

Dennis Hentschel und Florian Rieß  

----------

 

 Im Rennen Hauptklasse_w U30, 4 Runden, konnte sich 

 

Marina Johler 

Hauptklasse w 

 mit einer Zeit von 53:18,55 durchsetzen.

 

 

Den 2. Platz belegte 

 

Meike Ley  

 ----------

 

 Im Rennen Master 4_m , 1953 und älter, 6 Runden, konnte sich

 

Guenter Dambacher

 Master4 m

 

mit einer Zeit von 1:16:58,46 durchsetzen.

 

 ----------

 

 

Im Rennen Master 3_m, 1954 - 1963, 6 Runden, konnte sich 

 

 Daniel Petek

Master3 m 

mit einer Zeit von 58:26,97 durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten 

 

Wisi Rickenback und Bernd Schädler  


----------

 

 Im Rennen Master 3_w, 1954 - 1963, 4 Runden, konnte sich 

 Patricia Voegtle

 Master3 w

mit einer Zeit von 51:24,61 durchsetzen.

 

 ----------

 

 Im Rennen Master 2_m, 1964 - 1973, 6 Runden, konnte sich

 Martin Jaeckle

 Master2 m

mit einer Zeit von 57:41,58 durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten



Jan Treiber und Christof Fallert

 

 ----------

 

 Im Rennen Master 2_w, 1964 - 1973, 4 Runden, konnte sich

 Sylvia Hentschel

 Master2 w

 

mit einer Zeit von 45:50,78 durchsetzen.

 

 ----------

 

 Im Rennen Master 1, 1974 - 1984, 6 Runden, konnte sich

 Jörg Scheiderbauer

Master1 m 

mit einer Zeit von 51:48,40 durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten



Pascal Dommen und Adrian Stalder

 

 ----------

 

 Im Rennen Junioren U19, 6 Runden, konnte sich

 Andre Fonseca

 Junioren

mit einer Zeit von 57:25,59durchsetzen.

.

Den 2. Platz belegte

.

Julian Mueller

----------

 

 Die Tagesbestzeit und damit den

 

Gesamtsieg der Herren

 

sicherte sich

 Jörg Scheiderbauer

Gesamt m

mit einer Zeit von

 

51:48,40

Die Plätze 2 und 3 belegten

 

Pascal Dommen mit einer Zeit von 52:23,47

 

und

 

Christoph Alff mit einer Zeit von 53:29,50

.

----------

 

Die Tagesbestzeit und damit den

 

Gesamtsieg der Frauen

 

sicherte sich

 Sylvia Hentschel

Gesamt w 

mit einer Gesamtzeit von

 

45:50,78

Die Plätze 2 und 3 belegten

 

Patricia Voegtle mit einer Zeit von 51:24,61

 

und

  

Marina Johler mit einer Zeit von 53:18,55

.

----------

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Fahrerinnen und Fahrer!!

 

----------

 Slideshow der Teilnehmer 2014

(Bitte in das Bild klicken)

Startbild Slideshow 2014 

----------

 

Nachfolgend finden Sie PDF Dateien zu den  Endergebnissen der einzelnen Wettbewerbe:

Ergebnisliste U19-Masterklassen Frauen/Männer

Ergebnisliste U9

Ergebnisliste U11

Ergebnisliste U13

Ergebnisliste U15

Ergebnisliste Gesamt

Ein besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder den vielen Helferinnen und Helfern, sowie den zahlreichen Sponsoren.