Willkommen beim RSV-Neuhausen 1910 e. V.

 

 

 

Bericht 4. Neuhauser

 

Cross Country Rennen 26.05.2013

 

 

 

Vielen Dank allen Fahrerinnen und Fahrern für die Teilnahme am
Neuhauser MTB Rennen 2013.

 

Auch 2013, veranstaltete der RSV Neuhausen 1910 e.V.,

 

wieder ein Mountainbikerennen für Hobbyfahrer.

 

 

 

 

Leider hatten wir in diesem, wie auch schon im letzten Jahr, wieder

 

mit widrigen Wetterverhältnissen zu kämpfen.

 

 

 

 

Trotz des kalten und verregneten Wetters, konnte ein Starterfeld

 

mit insgesamt 101 Teilnehmern begrüßt werden.

 

 

 

 

Diese teilten sich folgendermaßen auf:

 

 

 

 

Damen und Herren: 54 Starter.

 

 

 

 

Schüler- und Jugendbereich: 47 Starter.

 

 

 

 

----------

 

 

 

 

Nach einigen technischen Verbesserungen zum letzten Jahr,

 

 

 

wurde auch in diesem Jahr,

die Zeitmessung mittels Transponder

  an den Fahrrädern durchgeführt,
 

 

 

Die Änderungen zahlten sich aus

und die Technik verrichtete ihren Dienst ohne Zwischenfälle.

 

 

 

 

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an das Team der Zeitnahme.

 

 

 

 

 

 

Wir würden uns freuen, alle Beteiligten im Jahr 2014 wieder begrüßen zu können.

 

 

----------

Live Aufnahmen Cross Country Rennen 2012

 

 

 

 

 

----------

 

Eindrücke vom 4. Neuhauser Cross Country Rennen

 
 
 
 
 
11_38
12_2
14
15_23
20_2
21_22
22_2
40_49
41_42
50
167
9_12
MTB2013109
MTB2013110
MTB201312
MTB201313
MTB2013136
MTB2013153
MTB2013156
MTB2013165
MTB2013172
MTB2013174
MTB2013187
MTB2013203
MTB2013211
MTB2013217
MTB2013222
MTB2013229
MTB2013235
MTB2013241
MTB2013247
MTB2013250
MTB2013252
MTB2013259
MTB2013262
MTB2013265
MTB2013266
MTB2013269
MTB2013271
MTB2013275
MTB2013287
MTB2013289
MTB2013300
MTB2013304
MTB2013316
MTB2013321
MTB2013400
MTB2013401
MTB2013402
MTB2013403
MTB2013404
MTB2013405
MTB2013406
MTB2013407
MTB2013408
MTB2013409
MTB2013410
MTB2013411
MTB2013412
MTB2013413
MTB2013414
MTB2013415
MTB2013416
MTB2013417
MTB2013418
MTB2013419
MTB2013420
MTB2013421
MTB2013422
MTB2013423
MTB2013424
MTB2013425
MTB2013426
MTB2013427
MTB2013428
MTB2013429
MTB2013430
MTB2013431
MTB2013432
MTB2013433
MTB2013434
MTB2013435
MTB2013436
MTB2013437
MTB2013438
MTB2013439
MTB2013440
MTB2013441
MTB2013442
MTB2013443
MTB2013444
MTB201358
MTB201370
MTB201373
MTB201375
MTB201377
MTB201378
MTB201383
MTB201392
01/99 
start stop bwd fwd

 

 

----------

Am Ende dieses Berichts finden Sie eine Slideshow der Teilnehmer des Hauptrennens, 

mit Platzierungen und Klasseneinteilungen (noch nicht verfügbar),

sowie PDF Dateien der Rundenzeiten etc. .

 

----------

 

Die Rennen wurden in folgenden Klassen ausgetragen:    

 

Startklassen: Jahrgang / Klasse

2004-2005 Schüler / Schülerinnen        U9

  2002-2003 Schüler / Schülerinnen        U11

  2000-2001 Schüler / Schülerinnen        U13

 1998-1999 Schüler / Schülerinnen         U15

 1996-1997 Jugend / weibl. Jugend        U17

 1994-1995 Junioren / Juniorinnen          U19

 1983-1993 Frauen / Männer                   U30

 1972-1982  Master 1 m/w                       U40

 1962-1971  Master 2 m/w                       U50

 1952-1961  Master 3 m/w                       U60

                                                                                                                1951-u. älter Master 4  m/w                    U∞


----------

 

 

Ergebnisse Schülerinnen / Schüler:

 

 

U9

 

 

----------

 

Im Rennen Schüler U 9, 2 Runden verkürzt, konnte sich

 

Tim Schafran

 

mit einer Zeit von  5:50,61   durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten 

Fabio Rimmele und Dominik Burger

----------

Im Rennen Schülerinnen U 9, 2 Runden verkürzt, konnte sich

 

Larissa Hangarter

 

mit einer Zeit von  5:58,65   durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten

 

Emma Mueller und Dilan Budancananall

----------

U11

 

----------

Im Rennen Schüler U 11, 2 Runden verkürzt, konnte sich

Niklas Gathof

mit einer Zeit von 5:14,39 durchsetzen.

Die Plätze 2 und 3 belegten

Felix Schaffran und Marius Armbruster

----------

Im Rennen Schülerinnen U 11, 2 Runden verkürzt, konnte sich

Naomi Stössel

mit einer Zeit von 5:27,29 durchsetzen.

Die Plätze 2 und 3 belegten

 

Milena Armbruster und Nina Boettcher

 

----------

 

U13

 

 

 

----------

Im Rennen Schüler U 13, 2 Runden verkürzt, konnte sich

Manuel Armbruster

mit einer Zeit von 4:55,63 durchsetzen.

Die Plätze 2 und 3 belegten

Christian Blank und Max Bantle

----------

U15-U17


----------

Im Rennen Schüler U 15, 2 Runden, konnte sich

Tim Weissgerber

mit einer Zeit von 22:13,53 durchsetzen.

Die Plätze 2 und 3 belegten

Lukas Weggler und Niklas Radtke

----------

Im Rennen Schülerinnen U 15, 2 Runden, konnte sich

Michaela Zehnder

mit einer Zeit von 25:00,87 durchsetzen.

 

----------

Ergebnisse Jugend:

 

Im Rennen Jugend männlich U 17, 3 Runden, konnte sich

Tobias Rohr

mit einer Zeit von 28:46,71 durchsetzen.

Die Plätze 2 und 3 belegten

Tom Kollmer und Julian Mueller

----------

Im Rennen Jugend weiblich U 17, 3 Runden, konnte sich

Melissa Lienig

mit einer Zeit von 40:13,28 durchsetzen.

Den 2. Platz belegte

 

Friedericke Ruderisch

----------
 

 

 

Ergebnisse Damen / Herren:

 

 

 

 
 
----------

 

 

Im Rennen Hauptklasse_m, 6 Runden, konnte sich 

 

Christof Alff 

 

mit einer Zeit von 55:29,61 durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten 

 

Sascha Nething und Simon Feuerstein  


----------

 

Im Rennen Master 4 , 1951 und älter, 6 Runden, konnte sich

 

 

Kilian Kueng

 

 

mit einer Zeit von 1:01:26,57 durchsetzen.

 

 

Die Plätze 2 und 3 belegten

 

 

Walter Huebscher und Günter Dambacher

 

----------

 

Im Rennen Master 3, 1952 - 1961, 6 Runden, konnte sich 

 

Wisi Rickenbach 

 

mit einer Zeit von 1:04:13,86 durchsetzen.

 

Die Plätze 2 und 3 belegten 

 

Daniel Dettmer und Harald Hirschauer  


----------

 

Im Rennen Master 2, 1962 - 1971, 6 Runden, konnte sich

 

 

Andreas Menzi

 

 

mit einer Zeit von 59:34,59 durchsetzen.

 

 

Die Plätze 2 und 3 belegten

 

Andy Burkhart und Klaus Neipp

 

----------

 

Im Rennen Master 1, 1972 - 1982, 6 Runden, konnte sich

 

 

Christian Leuenberger

 

 

mit einer Zeit von 56:00,72 durchsetzen.

 

 

Die Plätze 2 und 3 belegten

 

 
Christoph Cords und Adrian Stalder

 

----------

 
Im Rennen Juniorinnen U19, 4 Runden, konnte sich

 

Katrin Reischmann

 

mit einer Zeit von 45:29,67 durchsetzen.

 
 
Den 2. Platz belegte
 
 
 
 
Melina Lienig

 

----------

 

Im Rennen Frauen U30, 4 Runden, konnte sich

 

 

Julia Gebhard

 

 

mit einer Zeit von 51:16,13 durchsetzen.

 

 

Den 2. Platz belegte

 

 

Marina Johler


----------

 

Im Rennen Frauen Master 2 , 4 Runden, konnte sich 

 

Sylvia Hentschel 

 

mit einer Zeit von 45:34,41 durchsetzen.

 

 

----------

 

Im Rennen Frauen Master 3 , 4 Runden, konnte sich

 

Patricia Voegtle


mit einer Zeit von 1:00:01,89 durchsetzen.

 

 

----------

 

 

Die Tagesbestzeit der Herren sicherte sich

 

 

Christoph Alff

 

mit einer Zeit von

 

55:29,61

 

 

----------
 

 

Die Tagesbestzeit der Frauen sicherte sich

 

 

Katrin Reischmann

 

 

mit einer Zeit von

 

45:29,67

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Fahrerinnen und Fahrer!!

 

------------------

 

Slideshow der Teilnehmer vom Hauptrennen 2013,

mit Startklasse, Startnummern, Einzel- und Gesamtwertung

Um die Slideshow zu öffnen bitte in das Bild klicken

Slideshow Hauptrennen 2013 in Kürze verfügbar

slideshowscreenshot2013

 

----------

 

Nachfolgend finden Sie PDF Dateien zu den  Endergebnissen der einzelnen Wettbewerbe:

 

Ergebnisliste U19-Masterklassen Frauen/Männer

Ergebnisliste U9

Ergebnisliste U11

Ergebnisliste U13

Ergebnisliste U15-U17

 

 

Ein besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder den vielen Helferinnen und Helfern, sowie den zahlreichen Sponsoren.